Meine Rede zur sicheren Energieversorgung

Heute, am Donnerstag, sprach habe ich bei meiner Rede im Bundestag den SPD-Standpunkt klargemacht, dass die Zukunft den Erneuerbaren Energien gehört. Nur sie garantieren uns eine sichere, bezahlbare und vor allem von anderen Staaten unabhängige Energieversorgung. 

Die Laufzeiten von Atomkraftwerken zu verlängern – wie die u.a. Unionsparteien vorschlagen – ist mehr als ideenlos. Denn woher kommen die Rohstoffe wie Uran? Nicht aus in Deutschland. Mit fossilen Energieträgern und Atomkraft machen wir uns daher nur weiterhin abhängig.

Mit Blick auf die hohen Benzinpreise erinnerte ich daran, dass der Rohölpreis bereits seit einigen Tagen wieder sinke, sich dies jedoch nicht an den Zapfsäulen bemerkbarmache. Vielmehr steigen die Benzinpreise weiterhin. Hier ist das Kartellamt gefragt, denn die Mineralölkonzerne halten die Preise offenbar hoch.

Meine ganze Rede gibt es hier.