Gremmels und Schminke (SPD): „Gebietstausch in trockenen Tüchern – langjährigem Wunsch aus der Region nachgekommen“

"Der Gebietstausch zwischen Hessen und Niedersachsen ist jetzt in trockenen Tüchern", freuen sich der niedersächsische SPD-Landtagsabgeordnete Ronald Schminke (Gimte) und sein hessischer SPD-Kollege Timon Gremmels (Niestetal). "Der Hessische Landtag hat in seiner heutigen Sitzung in Wiesbaden den Staatsvertrag zwischen den Ländern Hessen und Niedersachsen in erster und zweiter Lesung einstimmig zugestimmt. Mit der heutigen Entscheidung ist der Gebietstausch endlich perfekt", teilt Gremmels mit. Ronald Schminke ergänzt, dass der niedersächsische Landtag dem Staatsvertrag bereits einstimmig zugestimmt hatte.

Die beiden SPD Landtagsabgeordnete aus Hessen und Niedersachsen begrüßen den Gebietsaustausch ausdrücklich: "Mit dieser Änderung der Landesgrenze wird es für alle Beteiligten deutlich leichter, da endlich Sportanlagen, Sporthalle und Regenrückhaltebecken der Gemeinde Nieste nicht mehr in Niedersachsen liegen. Damit wird eine langjährige Forderung der Gemeinde Nieste endlich umgesetzt," so Gremmels. Für die rund 15 Hektar umfassende Fläche mit den für Nieste wichtigen Infrastruktureinrichtungen erhält die Gemeinde Staufenberg eine gleichgroße Ausgleichsfläche. "Damit kommen wir der Lebenswirklichkeit der Menschen entgegen", so Gremmels und Schminke abschließend.